Qualitäts- und SGU-Management

Kafeu erfüllt im Feuerfestbau die Qualitäts- und SGU-Managementsystem-Anforderungen gemäß DIN EN ISO 9001:2008 und SCCP.

Betriebliche Prozesse des Unternehmens sind in einem Handbuch so definiert, dass die eingesetzten Verfahren und Handlungsabläufe eine optimale Funktionalität gewähren, ganz im Sinne und zum Wohle der industriellen Kunden.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für die über 50 Kafeu-Feuerungsbau-Fachkräfte haben im Laufe der über 50-jährigen Firmengeschichte oberste Priorität erlangt.
Die Umsetzung eines anerkannten Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz-Standards ist folglich als logische Konsequenz aus den hierzu aufwändigen Bemühungen anzusehen. Mit dem SCCP-Regelwerk wurde ein auf europäischer Ebene höchst angesiedelter Industrie-Standard für die Vorgehensweise ausgewählt, umgesetzt und zertifiziert.


Die Zertifizierungsvorgänge und die ständige Überwachung der auferlegten Anforderungen werden durch die TÜV Cert-Zertifizierungsstelle des TÜV Saarland e.V. vorgenommen.

Downloads

Zertifikat_ISO_9001_2008.pdf

114 K

Zertifikat_SCC.pdf

56 K

Freistellungsbescheinigung.pdf

691 K